mode-lifestyle
 

Überall grünt und blümt und spriest es - man weiß gar nicht wohin mit der ganzen Blütenpracht, die aus der Erde schießt. Noch schlimmer ist aber: Statt duftenden Blumen stehen an meinem Schreibtisch nur staubige Bücher vor mir!

Dir geht es auch so? Dann kann uns geholfen werden.

Das japanisches Design-Team 24porcelain.com hat sich diese Zauberhaftigkeit aus feinstem Porzellan ausgedacht - und ich bin ihr im Blog von Texterkollegin Constanze Wolff begegnet. Und ich sage aus ganzem frühlinggefühlbefüllten Herzen: Das ist kein Like - sondern ein Love!!

 

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 22. Mai 2012, 21:11 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 2136 | Kategorie: Lifestyle, Essen & Wohnen, | Tags: wohnenvase224porcelain.com
Das könnte auch interessant sein:
Neu in meiner Blogroll: Edelfrosch
WORD!
Marianna and me! (Ich bin immer noch im Arbeitszimmer-Glückstaumel!)
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: TeNo. Jetzt auch als Magazin!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Wenn Nerds Baden gehen.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de