mode-lifestyle
 

für Perlen. Aber die Collectionen von Tom Binns sind durchaus eine Alternative. (Achtung, die Seite lädt ewig.)

Meine Favoriten verbergen sich hinter FAUX Real - die prächtigen Armreifen, Broschen und Halsgeschmeide („Ketten” scheint mir hier nicht angebracht) sind einfach grandios. Gut, die mit dem Totenkopf lasse ich aus ... (Erfreulicher durfte ich bei net-a-porter entdecken, dass „Real Germs” doch nicht für fünf Nullen steht. Und bald gibt es Tom Binns dann wohl auch bei mytheresa.com - ich beobachte das mal. :-))

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 16. April 2009, 23:41 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 3723 | Kategorie: Schmuck , | Tags: tom binns
Das könnte auch interessant sein:
Wochenend-Wow: Eisprinzessin!
Mit Schmuck die Welt retten. So geht’s.
Wochend-Wow!
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Berliner Schick, nochmal.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Fashionista war gestern.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de