mode-lifestyle
 

Ja, so kann’s gehen: Offenbar war ich so sehr an diese schier nicht endenden wollende Kälte gewöhnt, dass ich einen Sommer 2017 gar nicht mehr in Erwägung gezogen hatte. 27 Grad im Schatten? Undenkbar! Unvorstellbar! Nie wieder würde es Sommer werden!

Für ein langes Seminarwochende hatte ich deshalb nur langärmelige Sachen eingepackt habe. T-Shirts hatte ich komplett vergessen, nachdem man sich ja gefühlte Ewigkeiten in dicken Strick kleiden musste. Nicht mal Sandalen hatte ich dabei! Und so saß ich da, in meinen Workshops, schwitzend.

Damit dir das nicht passiert und du passend gekleidet wo auch immer hin anreist, habe ich dir ein paar Wickelblusen rausgesucht. Die sind hübsch kühl und machen netterweise auch noch eine prima Figur:

Das Modell mit dem Kopfkino-Namen „Riviera“ von Boden. Ja, Gelb! Aber trau dich ruhig mal. (Gibt es aber auch in anderen Farben ...)


„Riviera” bei Boden*

Oder lieber ein Modell in Schwarz? Bitte schön:


Topshop bei Zalando*

Fuchsia habe ich auch noch – ist die nicht der Knaller?


Gianni Versace (Vintage) bei Rebelle*


Merke: Der Sommer ist da und es kann tatsächlich 30 Grad werden und noch wärmer! Aber jetzt bist du ja auch bereit dafür, ne?!

*Affiliate-Links. Heißt: Wenn du dir eine dieser Blusen kaufst, kriege ich ein paar Cent Provision. Davon werde ich dann reich und kaufe mir eine Villa am Meer. Dort, wo immer eine leichte Brise weht und ich nie wieder schwitzen muss. So.

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 28. Mai 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 3452 | Kategorie: Mode, Kleidung, | Tags: wochenend-wowtexterella liebt modeblusen
Das könnte auch interessant sein:
Wochenend-Wow: Klunker! Mal drei!
Widerstand zwecklos: rot und noch mehr Schleifen!
Wochenend-Wow: Weekend(er) mit Happy End!
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Das Montagsinterview mit Beate Finken.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Texterella in der BRIGITTE: Warum ich eine dumme linksversiffte Teddybärenwerferin bin.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de