mode-lifestyle
 

In der Stadt gewesen. Hübsches gekauft. In der Sonne gesessen und Cappuccino getrunken. Ist es ein Wunder, dass meine Stimmung so aussieht?

Oh, was gäbe ich für ein paar dieser leckeren Macarons und ein Glas rosa Champagner ... Alternativ dürfen es auch Petit Fours sein. Hauptsache, bunt, süß und voller guter Laune!

(Foto und Macarons stammen von Philippe Hermé, Paris)

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 22. April 2010, 13:52 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 1949 | Kategorie: Lifestyle, Essen & Wohnen, | Tags: pierre hermémacarons
Das könnte auch interessant sein:
Plätzchen? Macarons!
Was Buntes. Fürs Seelchen.
Wochenend-Wow: Dolce! Oder: Wie ich lernte, Italien noch mehr zu lieben!
 

Kommentare

  • Falls du demnächst mal wieder einen Berlinbesuch planst (ist ja näher als NYC): Macarons gibt es auch in den Galeries Lafayette. Eine Handtasche findest du da vielleicht auch.

    Julia
    am Donnerstag, 22. April 2010 um 18:46 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh!!! Dann muss ich wohl doch nach NYC kommen ... :-)

    Der rosa Champagner geht dann auch mich. :-))))

    Susi
    am Donnerstag, 22. April 2010 um 17:24 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh Macarons! Gerade gestern war ich in einem meiner Lieblingscafés, das hat die besten Macarons außerhalb Frankreichs. Aber da ein paar (vor allem von den leckeren lilanen mit Feigenbutter) an dich zu schicken, ist wohl nicht so gut, was? Die werden bestimmt pappig aufm Weg übern Atlantik. :-(

    Berlinessa_in_NY
    am Donnerstag, 22. April 2010 um 16:27 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Lecker!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Sind wir nicht alle ein bisschen Madagaskar?

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de