mode-lifestyle
 

Alter ist nur eine Zahl, schrieb ich gestern. Und es stimmt. Man ist so alt, wie man sich fühlt. Also – meistens. Denn manchmal sind die Nächte sehr kurz, der Mädelsabend war ein wenig zu ... fröhlich, vielleicht hat man vor lauter Dies und Das auch einfach nur zu wenig Wasser getrunken. Und dann – BÄM! – steht man morgens vor dem Badezimmerspiegel, sieht diese grässlichen Tränensäcke, die dunklen Schatten – und denkt sich: 65! Mindestens. Auch wenn das Herz 33 schlägt. Ach, es ist doch ein Kreuz mit dem Älter werden ...


Phyto Cernes Éclat von Sisley

Jetzt schon eines meiner Lieblinge 2015: Phyto Cernes Éclat von Sisley

Ist dir so was schon mal passiert? Mir schon. Mehrfach – und leider mit beängstigend zunehmender Häufigkeit. Nun gehöre ich nicht zu der Sorte Frau, die sich diesen Zeichen der Zeit kampflos ergibt. Entschuldigung, wir zerlegen Atome in Teilchen und schicken Raumsonden an den Rand unsere Sonnensystems – da wird es doch ein Mittelchen gegen Augenschatten und Tränensäcke geben??

Ich komme gleich zur Pointe: Ja, gibt es. Hurra!

Nun könnte ich meine Entdeckung natürlich für mich behalten und mich daran erfreuen, dass ich weniger Augenschatten etc. habe als du und meine anderen Leserinnen. Aber wäre das nett? Nein, wäre es nicht!

Und deshalb verrate ich dir mein Geheimnis: Es heißt Phyto Cernes Éclat, kommt aus dem Hause Sisley, ist schweineteuer (irgendein Haken ist immer ...) – und das reinste Wundermittel. Dieser fabelhafte Concealer lässt nicht nur deine Augenschatten sofort verschwinden, sondern saugt auch deine Falten und Tränensäcke weg. Und das innerhalb von Sekunden! Du drückst ein wenig Concealer auf deine Fingerkuppe (sparsam! Man braucht nicht viel und wie gesagt: Das Produkt ist teuer!), tupfst diese Creme vorsichtig auf – und erschrickst, weil es erst nach viel zu viel Farbe aussieht. Aber hey: Ruhe bewahren! Die Farbe zieht schnell weg, den Rest verteilst du einfach noch ein wenig. Und schon sind sie weg, deine Ringe und Schatten und Falten, ich schwöre!

Falls du nun neugierig geworden bist: Kaufen kannst du Phyto Cernes Éclat von Sisley* zum Beispiel bei Douglas. Und in größeren, gut sortierten Parfümerien.


Tja, dann bleibt mir jetzt nur noch, dir ein tolles Wochenende zu wünschen! Und falls die Nächte ein wenig kurz werden, dann weißt du jetzt ja, wie du dich am Montag hübsch erholt zauberst.

Hab’s schön! :-)

*Affiliate-Link

 
Susanne Ackstaller, Freitag, 08. Mai 2015, 15:25 Uhr
Kommentare: 7 | Aufrufe: 5085 | Kategorie: Beauty, Dekorative Kosmetik, Hautpflege, Lieblingsprodukte, | Tags: tränensäckesisleyschönheitproduktreviewphyto cernes éclatlieblingsproduktefriday's favconcealerbeautyaugenschattenaugenringe
Das könnte auch interessant sein:
Beauty-Talk: Hautpflege im Winter. Meine Empfehlungen, wenn es draußen kalt ist.
Friday’s Fav: Revitalisierende Augenpads von Annemarie Börlind.
Beauty-Talk: zwei Öle gegen trockene Haut.
 

Kommentare

  • Danke für diesen Artikel. Jetzt hab ich endlich mal eine Erfahrungsbericht zu dem Produkt gelesen. Ich denke, ich probiere den Concealer mal aus.

    Liebe Grüße
    Stephi

    Stephanie
    am Dienstag, 11. August 2015 um 11:49 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Susi!!! Du musst wirklich aufhören, solche Dinge vorzustellen, von denen ich dann denke, sie unbedingt haben zu müssen ;-) Ich muss mir das Wunderzeugs unbedingt mal näher anschauen.

    Liebe Grüße!
    Daniela :)

    Daniela
    am Samstag, 09. Mai 2015 um 22:55 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh, ist wirklich schweineteuer, aber hauptsache es hilft :-)

    LG Sabine

    http://www.blingblingover50.de/

    Sabine Gimm
    am Samstag, 09. Mai 2015 um 17:08 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Ja. Ist es! Ich habe es am Flughafen gekauft, da war es um 10 Euro günstiger. Dennoch!

      Aber: Man hat davon ewig!

      Susi
      am Samstag, 09. Mai 2015 um 17:20 Uhr

      Auf diesen Kommentar antworten

  • Benutze ich auch, auch wenn der Kauf meinem Studentengeldbeutel sehr wehgetan hat. Das ist definitiv der beste Concealer, den ich bisher benutzt habe - und ich habe sehr sehr dunkle, vererbte Augenringe. Komplett gehen sie dadurch auch nicht weg (leider-), aber es mildert sie deutlich ab und die Augenpartie sieht irgendwie viel gesünder aus, als ohne. Habe meinen jetzt seit bestimmt einem Jahr fast täglich in Benutzung, ist ja auch mehr drin, als in üblichen Concealern, und die Pigmentierung erlaubt den sparsamen Gebrauch. Und ich tippe hier gerade irgendwie meine eigene Review, sorry, dabei hast du eigentlich schon alles gesagt. Ich wollte nur zustimmen ;-)

    LG

    Ivana
    am Freitag, 08. Mai 2015 um 19:33 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Wochenend-Wow: It’s Ballerina-Time! (Und Muttertag, jaja!)

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: #rp15: Was bleibt.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de