mode-lifestyle
 

Vergesst Spas, Saunalandschaften, Wellness-Hotels! Ich hatte heute den besten Erholungstag überhaupt: mitten in München – im Hamam in der Mathildenstraße.

Und jetzt rieche ich nicht nur, als hätte ich in Rosenöl gebadet, nein, ich bin auch sowas von relaxed, dass ich gleich ins Wochenende starte – und euch mit der Neugier zum Hamam’schen Warum, Wieso und Überhaupt leider bis nächste Woche vertrösten muss. :-)

Habt ein wunderbar entspanntes Wochenende! Mit oder ohne Hamam!

 
Susanne Ackstaller, Freitag, 23. Mai 2014, 19:17 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 1966 | Kategorie: Lifestyle, Fitness & Gesundheit, | Tags: wellnessspasaunarelaxingmünchenmathildenstraßehamam
Das könnte auch interessant sein:
Mit SisterMAG nach Vichy: Tag 1 im Foto-Schnelldurchlauf.
Wochenend-Lektüre: München for Women.
Wellness und ich: keine entspannte Sache.
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Wochenend-Wow: Balkonfreuden!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Herr Martenstein und die Frau ab 40.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de