mode-lifestyle
 

Eigentlich dachte ich ja schon, das wird nichts mehr dem Sommer, und war deshalb schon dabei meine Modewunschutopien für den kommenden Herbst zusammenstellen. Zum Beispiel diese Jacke von Burberry:

Die gibt es bei net-a-porter.com, kostet irgendwas zwischen 2.000 und 3.000 Euro und ist aus „knitted rabbit” (Ich gehe davon aus, das heißt Webpelz?!). Nunja, Utopien, wie gesagt ... ;-)

Aber dann wurde es gestern wieder richtig warm. Mir auch - als ich meine Lanvin-Bommel-Sehnsuchtsschuhe bei myTheresa im Sale entdeckte, zu deutlich weniger utopischen Preisen. Andererseits habe ich schon die Tomatenschuhe, und so viel Flechtwerk an den Füßen braucht noch nicht mal eine Texterella!

(Oder doch?)

 
Susanne Ackstaller, Freitag, 20. August 2010, 20:18 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 4234 | Kategorie: Mode, Kleidung, Mantel & Jacke, | Tags: net-a-porter.commytheresalanvinburberry
Das könnte auch interessant sein:
Frühlingohjabitte!!
Luftige Lieblinge
Draußen scheint schon fast die Frühlingssonne
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Wochenend-Wow: Ursprünglich.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Kann man bei Desigual

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de