mode-lifestyle
 

Ja, es gab Jahre, und so lange sind die noch gar nicht her, da hätte es bei uns unterm Weihnachtsbaum recht mau ausgeschaut – ohne das Internet. Drei Kinder, Beruf, Ehrenamt, diverse schenkwillige Omas, Opas, Tanten, Onkel, Großtanten, Großonkel und dann noch auf dem platten Land lebend ... Weihnachten war jedes Jahr ein logistisches (und nervliches) Großprojekt.

Draußen vom Walde komm ich her und will euch verraten: die schönsten Geschenkeshops für Weihnachten!

Sicher, es mag Hyper-Mütter geben, die genau das als Herausforderung begreifen! Die rotwangig, mit glänzenden Augen und bestens gelaunt mit ihren zwei bis fünf Kindern durch Läden ziehen, die Kids im richtigen Augenblick ablenken, der Verkäuferin unauffällig und verschwörerisch blinzelnd das Playmobil-Piratenschiff hinschieben – um dann ganz entspannt mit einem Sack eingepackter Geschenke nach Hause zu kommen ... ohne dass irgendein Kind den Weihnachtsbraten riecht! Ja, das mag es geben.

Ich gehörte aber nicht zu dieser Sorte Mütter! Ich habe mich, wenn die Brut eeeeeendlich schlief, bei Amazon eingeloggt und den Laden leergekauft. Oder zumindest fast – ein bisschen etwas habe ich für dich immer übriggelassen. Ja, zugegeben, ich war nicht als Retterin des Einzelhandels unterwegs – ich war einfach nur froh, wenn sich am Weihnachtsabend Omas und Kinder gleichermaßen über die schönen Geschenke freuten, die das Christkind gebracht hatte ...


Draußen vom Walde komm ich her und will euch verraten: die schönsten Geschenkeshops für Weihnachten!

Draußen vom Walde komm ich her und will euch verraten: die schönsten Geschenkeshops für Weihnachten!

Draußen vom Walde komm ich her und will euch verraten: die schönsten Geschenkeshops für Weihnachten!


Nun, die Kinder werden größer, die Lage entspannter. Playmobil-Piratenschiffe stehen schon lange nicht mehr auf den Wunschzetteln ... Tatsächlich gehe ich mittlerweile auch wieder weihnachtsshoppen, so richtig mit Läden und Weihnachtsmarkt und roten Wangen und so. Nach wie vor kaufe ich aber auch gerne im Internet ein. Und hier sind meine Lieblings-Onlinegeschäfte – nicht nur für Weihnachten. Aber auch.

Etsy: Wer seine Mutter, Tante oder Schwester mit hübschem Vintage-Schmuck* überraschen will, ist hier genau richtig! Ich liebe es, mich durch die Angebote treiben zu lassen und immer wieder die schönsten alten Preziosen zu entdecken!

Bleywaren: Ein Traditionshaus, das den Sprung ins Internet geschafft hat. Und dort unter anderem die absolut schönsten Utensilien und Gegenstände zum Kochen und Servieren anbietet! Allein schon beim Durchschauen möchte man sofort Sternekoch werden!

Desiary: Ein zauberhafter Geschenkestore – von Schmuck über Accessoires bis Schreib- und Lederwaren und einiges mehr, alles ganz wunderbar zusammengestellt. Wer dort nichts findet ... der findet nirgends etwas.

Aus Liebe zum Duft: Falls Beauty-Junkies beschenkt werden sollen, ist das die erste Adresse. Tolles und außergewöhnliches Sortiment an Kosmetika und Düften!


Draußen vom Walde komm ich her und will euch verraten: die schönsten Geschenkeshops für Weihnachten!

Draußen vom Walde komm ich her und will euch verraten: die schönsten Geschenkeshops für Weihnachten!


Cedon: Noch ein toller Geschenkestore – bei dem ich eines besonders mag: die Bücher*! Eine tolle kuratierte Auswahl – für Kinder und rund um Architektur, Kunst, Lifestyle, Fotografie und mehr. Außerdem gibt es auch hier besondere und besonders schöne Geschenke fürs Zuhause, fürs Büro, für „sie“ und „ihn“.

Navabi: In Sachen Mode ist und bleibt Navabi mein Favorit. Für mich und auch für andere, die ein paar Rundungen „zu viel“ – oder besser: „gerade richtig“ – haben. Hier gibt es Plussize vom Feinsten.*

Shootbags: Wer schon mal auf der Suche nach schönen Fototasche war, weiß wie schwierig das ist! Wie selten eben diese sind! Die Kombination aus Funktionalität und Ästhetik ... ist wirklich kaum zu kriegen. Wer Hobby-FotografInnenbeschenken will, ist hier auf jeden Fall richtig.

Zum guten Schluss: Amazon Handmade. Jetzt gibt es also auch auf Amazon Selbstgemachtes* zu kaufen. Habe ich – zugegebenermaßen – noch nicht ausprobiert. Klingt aber spannend!

Wo kaufst du denn gerne ein? Erzähl doch mal!

PS: Hier gibt es übrigens noch ein paar Weihnachts-Geschenketipps mehr!

*Affiliate-Link

 
Susanne Ackstaller, Montag, 12. Dezember 2016, 06:00 Uhr
Kommentare: 4 | Aufrufe: 2576 | Kategorie: Beauty, Mode, Accessoires , Lieblingsshops, Schmuck , Lifestyle, Lesen, | Tags: weihnachtsgeschenkeweihnachtenonline-storesgeschenke
Das könnte auch interessant sein:
Schon gesehen? Die fast-neue Weihnachtsgeschenke-Rubrik!
Da war doch was?!
11 besondere Dinge, die ich mir zu Weihnachten wünsche.
 

Kommentare

  • Tolle Shops, allerdings fehlen mir bei deiner Aufzählung leider Geschenkideen für Männer! (Vater, Freund/ Mann…)

    T.
    am Dienstag, 13. Dezember 2016 um 02:00 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

    • Liebe Tina (oder?), sorry für die späte Antwort! Du hast natürlich völlig recht!! Ich merke mir das (hoffentlich!) fürs nächste Weihnachten!

      Übrigens: Du landest bei mir immer im Spamfilter. Ich glaube, das liegt daran, dass du deinen Namen abkürzt.

      Liebe Grüße!

      Susi
      am Montag, 09. Januar 2017 um 13:03 Uhr

      Auf diesen Kommentar antworten

  • Danke Dir für die schönen Tipps! Und ja, Navabi (übrigens in Aachen ansässig) ist auch einer meiner Klamotten-Favoriten…

    Uschi aus Aachen
    am Montag, 12. Dezember 2016 um 09:04 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: I’m dreaming of ... Weihnachten in New York!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Rot. Röter. Hach!

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:






Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de