mode-lifestyle
 

* Ui. Schon die Nominierung zum Besten Modeblog 2012 war (gelinde gesagt) eine Überraschung. Und eine Ehre, sowieso! Gestern Abend, ab 21 Uhr, kam es dann aber noch dicker. Und überraschender. Denn irgendwann nach 22.30 Uhr wurde für das beste Modeblog gevotet, und was soll ich sagen: Ich habe gewonnen! Wow. Ich freue mich sehr und danke natürlich allen, die mich unterstützt haben. :-) Und natürlich auch Daniel Fiene, Thomas Knüwer und Franziska Bluhm fürs Ausrichten. Blogger 2012 wurde übrigens Antje Schrupp - sehr herzlichen Glückwunsch!

* Weniger überraschend: In sechs Tagen ist Weihnachten - und ich möchte fast wetten, da sind noch jede Menge Geschenke zu besorgen. Falls du auch dazu gehörst: Bei Liebesbotschaften habe ich eine Reihe wunderschöner Last-Minute-Geschenkideen entdeckt.

* Ich liebe schönes Geschenkpapier! Du auch? Dann solltest du unbedingt bei etsy gucken. Mein Lieblingspapier ist das hier.

* Und kochen ist dann ja auch wieder. Also, am 24. Bei uns gibt es - wie immer - Raclette. Das ist unkompliziert und jeder mag es. Natürlich wiegt man danach zirka drei Tonnen mehr - aber für was gibt es die guten Vorsätze 2013? Die müssen ja auch noch was zu tun kriegen. Was ich aber eigentlich sagen will: Wer französische Weihnachtsküche liebt, der klickt hier. (Ich kaufe französischen Raclette-Käse, das muss genügen. ;-))

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 18. Dezember 2012, 08:12 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 5943 | Kategorie: Lifestyle, Essen & Wohnen, Meinungen, Kurznachrichten,
 

Kommentare

  • Dankeschön, liebe Antje! Naja, Karriere ... :-)

    Aber es ist schön,  dass einige Menschen mein Blog wohl mögen. Das reicht mir eigentlich. :)

    Susi
    am Donnerstag, 20. Dezember 2012 um 10:16 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wow, Susi, das lese ich jetzt erst - ist ja irre! Herzlichen Glückwunsch! Du machst ja echt eine steile Karriere gerade - und das mit dem Herzensprojekt! Ich freu mich für Dich!

    antje
    am Mittwoch, 19. Dezember 2012 um 22:24 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Sammelbestellung anyone?

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Jutta Scherer.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de