mode-lifestyle
 

* Schon klar, nicht jeder ist eine Michelle Obama, die stilsicher Haute Couture mit Kaufhausmode kombiniert. Und das erwarten wir von unserer heimisch P(olitp)rominenz ja auch gar nicht. Wir sind hier ja in Deutschland, gell. Aber ein bisschen was, ein bisschen mehr in Sachen Stil und Chic dürfte auch bei uns noch gehen. Findet C’est Clairette - und ich finde das auch.

* Wenn wir schon bei Stilkritik sind: Auch die Crème de la Crème der internationalen Moderbloggeria kocht offensichtlich nur mit Wasser, selbst wenn die besten Zutaten am Herd stehen. Mich überrascht das eigentlich gar nicht, schon lange finde ich die ewig gleichen Posen der „Alpha-Modeblogger” eher langweilig als inspirierend. Und ich bin nicht alleine damit: Noch mal Clairette zu „ruhmbeschwipsten Blogköniginnen”.

* Und sonst so? TeNo (ihr wisst schon: Das sind die mit meinen Lieblingsperlen!) haben ihre Website frisch gerelauncht - und endlich endlich endlich einen ONLINESTORE! Heute um 17 Uhr knallten die virtuellen Korken - und ich sage herzlichen Glückwunsch!

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 20. August 2013, 18:14 Uhr
Kommentare: 1 | Aufrufe: 2326 | Kategorie: Mode, Schmuck , Meinungen, Kurznachrichten, | Tags: tenostilmodeblogskurznachrichten
Das könnte auch interessant sein:
Dienstagsschnipsel. Die Mini-Variante.
Get old. But in style.
Frauen über 40: Das Montagsinterview mit Petra Plaum.
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Das Donnersblog: Spruced by Marlene.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Gestern abend in Berlin.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de