mode-lifestyle
 

* Das Blog ist tot. Es lebe das Blog(Netzwerk). Was in den USA wohl schon länger Trend ist, kommt nun auch im deutschen Web an. Blogger schließen sich zunehmend in Netzwerken zusammen. So wie bei MUSE.NET zum Beispiel, das gleich vier bekannte Modeblogs vereint. (Randbemerkung: Ohne Konfetti geht heute wohl keine Premiere mehr ab. Oder haben alle dieselben Stylisten und Fotografen?)

* Mal ehrlich: Bei all den 25-jährigen semi-professionellen Bloggerinnen frage ich mich schon manchmal, was die machen, wenn sie groß sind. Bei Anna FrOst habe ich hingegen keine Sorge. Die hat ja eben mal schnell eine Agentur für Blogger gegründet. Ganz schön smart.

* Weil wir gerade beim Thema sind: Eine Meinung zur Entwicklung der deutschen Bloggersszene, allen voran aus dem Mode- und Lifestyle-Segment, hat der Männermode-Blogger Horston: Hier geht’s zu seiner Bestandsaufnahme.

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 15. Januar 2013, 16:04 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 1940 | Kategorie: Lifestyle, Lesen, Meinungen, Kurznachrichten, | Tags: musenethorstondeutschlandbloggerszeneanna frost
Das könnte auch interessant sein:
Wann man es wohl geschafft hat.
Dienstagsschnipsel.
 

Kommentare

  • Vielen dank für diese Links, liebe Susi! Eine wunderbare Mittagslektüre! Und ich habe nun ein paar Blogs mehr in meinem Feedreader.

    Nun fehlt nur noch eine Agentur für Non-Fashion-Blogs.

    Liebe Grüße,

    Alice

    Alice
    am Mittwoch, 16. Januar 2013 um 15:14 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Susi, wir machen nur in Goldstaub, oder?! ;o)

    Ich denke deinen Satz mal weiter: „was die machen, wenn sie groß sind” und Kinder kriegen… Für viele scheint ihr Blog wie ein Kind zu sein, das man hübsch anziehen kann. Tja, wir werden es ja erleben! :o)

    Wie immer entzückt!
    Ruth

    Ruth
    am Dienstag, 15. Januar 2013 um 18:23 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Mein iPad macht muh!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Frauen ab 50: Das Montagsinterview mit Petra Berthold.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de