mode-lifestyle
 

* Scott Schuman ist „The Sartorialist” und als solcher (mindestens) einer der erfolgreichsten Stil-Blogger weltweit. Sein Blog zählt monatlich 1,5 Millionen Klicks - und er verdient damit im Jahr geschätzte 1 Million Euro. Wow. WOW! Da habe ich ja noch ein bisschen was vor mir. „Ich zerbreche mir nicht den Kopf darüber, wie ich Geld verdienen kann, ich zerbreche mir den Kopf darüber, wie ich ein gutes Bild machen kann”, sagte er der Neuen Zürcher Zeitung - und erzählt in dem Interview auch sonst noch einiges über seinen Weg, seine Motive, seine Arbeit - und Fashion-Blogs generell. Spannend!

* Ich hätte mir zugegebenermaßen einen etwas weniger sperrigen Namen gewünscht - aber mich hat ja keiner gefragt. ;-)) Wie auch immer: Auf CLLCT.net haben sich sieben bekannte deutsche Fashion-Bloggerinnen zusammen getan und wollen jetzt im Netzwerk bloggen. Wie das genau aussehen soll, kann ich mir noch nicht so recht vorstellen, aber wir werden es ja sehen. Auf styleranking.de gibt es mit den sieben ambitionierten Damen dazu ein Interview zu lesen.

* Amerika wählt - und Mrs Lilien hat für den Gang zur Wahlurne schon mal das passende Outfit zusammengestellt. Und für die Wahlparty danach gibt es auch die passenden Glitzerschuhe! Möge der Richtige gewinnen! 

* Ich habe es hier schon mal geschrieben, aber wiederholen schadet sicher nicht: texterella ist nominiert für den „Curvy Blog Award” von navabi und hier kannst du für mich voten (texterella ist die Nummer 90).

 

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 06. November 2012, 11:45 Uhr
Kommentare: 1 | Aufrufe: 2082 | Kategorie: Mode, Lifestyle, Lesen, Meinungen, Kurznachrichten, | Tags: scott schuhmansartorialistnavabicurvy blog awardcllct.net
Das könnte auch interessant sein:
I am what I am! :-)
Mode am Mittwoch: Die Farbe Lila.
Mode am Mittwoch: ein Shirt namens Lissabon.
 

Kommentare

  • Soso, da begann Scott Schuman seine Karriere also als Daddy-Blogger, zumindest nach der Difinition von Wendy Piersall ;-)

    Alice
    am Dienstag, 06. November 2012 um 23:25 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Die Strickguerilla ...

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Huch!

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de