mode-lifestyle
 

* Fast täglich frage ich mich: In was für einer Welt leben wir eigentlich? Was hat viele Menschen so roh, so unempathisch werden lassen? Aber vermutlich waren wir immer schon so, nur bringt es das Internet und die sozialen Medien geballt an die Oberfläche. Der aktuelle Anlass: Eine Beauty-Bloggerin mit Akne zeigt sich erstmals ungeschminkt in ihrem Blog – und wird darauf wüst beschimpft. Sie hat daraus ein Video gemacht. Es heißt „You look disgusting!“. Erschreckend. Nicht das Video – die Reaktionen!


* Sind wir ihnen nicht allen schon mal aufgesessen: Irgendwelchen Urban Legends oder Hoaxes, die uns die uns die unglaublichsten Geschichten weismachen wollen: von der Kindsentführung bei IKEA bis hin zur Giftspinne in Jucca-Palmen und vieles mehr. Eine Sammlung textiler Hoaxes gibt es auf dem Blog „Textile Geschichten”. Man sollte halt nicht alles glauben … ;-))

* In eigener Sache: Seit dem Wochenende habe ich tatsächlich 1.000 Follower bei Instagram. Hurra! Alle hart erarbeitet :-) und nicht gekauft. Ich freue mich, denn ich mag Instagram sehr. Wer gucken will, was ich auf Instagram so treibe: Hier entlang!

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 21. Juli 2015, 12:01 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 1505 | Kategorie: Meinungen, Kurznachrichten, | Tags: you look disgustingkurznachrichteninstagramdienstagsschnipsel
Das könnte auch interessant sein:
Aufregend: Die Donnerstagsschnipsel.
Dienstagsschnipsel.
Dienstagsschnipsel.
 

Kommentare

  • Danke! :-*

    Lieber 500 „ehrliche” als 2.000 gekaufte, ne? ;-))

    Susi
    am Dienstag, 21. Juli 2015 um 16:53 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ohhhhhh, das freut mich aber für Dich! Herzlichste Glückwünsche zu 1.000 ehrlich erarbeiteten Followern. Da hab ich noch ein bisschen Wegstrecke vor mir…. ;-)
    Liebe Grüße
    Anja

    Schminktante
    am Dienstag, 21. Juli 2015 um 16:48 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Mode am Mittwoch: Ohne Ärmel.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: „Wildgans-Qigong ist die Blume im Qigong-Garten.” Ein Interview mit Snezana Galijas.

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de