mode-lifestyle
 

Ich weiß ja nicht, wie es dir ging - aber ich bin durch diese Adventszeit gehastet, dass es wirklich zum Weinen war. Kein einziger Weihnachtsmarkt, kein einziger Glückwein, kein einziger gemütlicher Einkaufsbummel durch weihnachtlich geschmückte Fußgängerzonen ... Sogar „Drei Nüsse für Aschenbrödel” fand gestern ohne mich statt. Und auch durch’s Netz bin ich in Riesenschritten geeilt und hab mir nur ein- oder zweimal die Zeit genommen (nehmen können!), um an den vielen tollen Gewinnspielen teilzunehmen.

Was Schuld an dem absoluten Besinnlichkeitsmangel war? Ich weiß es nicht. Mach ich zu viel? Will ich es zu perfekt? Oder bin ich zu unorganisiert? Wie auch immer: Ich fand’s schlimm. Echt.

Damit es dir nicht genauso geht, startet dieses Gewinnspiel erst jetzt, gerade noch vor Weihnachten, läuft aber bis Silvester. Du kannst also ganz in Ruhe teilnehmen. Ohne Hektik. Ohne Stress. So.

Und das gibt es zu gewinnen:

Alles tolle und spannende Produkte, die im Laufe der letzten Monate ihren Weg zu mir gefunden haben - sei es durch die Glossybox, Blogger-Goodies und ähnliches mehr - und seitdem auf ihren Einsatz warten. Darunter sind Nagellacke, Lipglosse, Cremes, Haarpflegeprodukte, Duschgels, etc., unter anderem von Shiseido, Molton Brown, Mary Kay und und und. Aber ich lackiere mir nun mal nicht die Nägel, Handcremes habe ich auch schon genug, Masken und Shampoos ebenfalls - und überhaupt ist mein Badezimmerschrank berstend voll. Während sich andere über einen solchen Kosmetiksegen freuen! Du vielleicht. Oder deine Tochter. Oder deine Freundin. Dann mach einfach mit!

Was ich mir von dir wünsche? Dass du Texterella auf Facebook likest (falls du bei Facebook bist), das Gewinnspiel auf twitter, Facebook etc. teilst und mir hier im Blog einen Kommentar dazu hinterlässt, was du dir fürs nächste Jahr wünschst. Oder vorgenommen hast. Oder auf gar keinen Fall mehr tun willst. Oder auf jeden Fall! Das kann mit Mode oder Schönheit zu tun haben - muss aber nicht. Wie auch immer: Ich bin gespannt!

Das Gewinnspiel läuft bis Silvester, Mitternacht. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen, darüber, wer gewinnt, entscheidet das Los.

Ich freue mich auf deine Teilnahme!

PS: Du verwendest lieber Naturkosmetik? Dann habe ich was für dich: Klick!
PPS: Selbstverständlich darfst du gerne bei beiden Gewinnspielen teilnehmen! Ist doch Weihnachten! :-)

 
Susanne Ackstaller, Montag, 23. Dezember 2013, 07:58 Uhr
Kommentare: 35 | Aufrufe: 5114 | Kategorie:
 

Kommentare

  • Jippieh, das bunte Paket hat mich erreicht und ich werde am Wochenende mal in Ruhe drin stöbern, schnuppern, testen. Besonders freu ich mich über einige tolle Lacke, die ich vermutlich nicht gekauft hätte (petrol, glitzersilber), die aber Lust aufs Ausprobieren machen.

    Und da ja bekanntlich geteilte Freude doppelte Freude ist und ich unmöglich alles selbst nutzen kann, werde ich das Päckchen mit einigen lieben Ehrenamtskolleginnen teilen :-)


    @ Brigitte Anders:
    Ich vermute, der rote Apfel dekoriert weiterhin Susis Zuhause - nicht im Lieferumfang enthalten…

    Sonnenschein
    am Mittwoch, 15. Januar 2014 um 10:23 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh ich freu mich! Dankeschön!

    Sonnenschein
    am Donnerstag, 02. Januar 2014 um 20:16 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susi,
    Silvester ist vorbei und ich bin zu spät fürs Gewinnspiel. Macht aber nichts. ;-) Obwohl ich schon neugierig gewesen wäre, was es mit diesem wunderschönen roten Apfel in Deinem Gewinn-Körbchen auf sich hat. Kann man den essen? Oder an den Weihnachtsbaum hängen? Oder ist es Seife?
    Wünsche Dir ein tolles Jahr 2014!
    Brigitte

    Brigitte Anders
    am Donnerstag, 02. Januar 2014 um 13:47 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Und gewonnen hat hier die Nummer 1: Frau Sonnenschein! Möge der Name für unser aller Jahr ein Omen sein! :-)

    Susi
    am Donnerstag, 02. Januar 2014 um 12:32 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Nicht nur die Liebesäpfel sind echt zum Anbeißen.
    Eine bunte, verheißungsvolle Mischung – so, wie hoffentlich das kommende Jahr wird ... für dich, für mich, für alle!

    Katharina
    am Dienstag, 31. Dezember 2013 um 19:28 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Eigentlich war alles gut in 2013 und es kann so weiter gehen - ich wünsche mir, dass wir uns so oft wie in diesem Jahr sehen können ! Und gemeinsam die Dinge aus dem Körbchen testen ....

    Doris
    am Dienstag, 31. Dezember 2013 um 14:17 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susanne,
    exakt die Fragen habe ich mir auch gestellt. Advent im Erzgebirge? Fand nahezu ohne mich statt. Nun, es ist wie es ist. Jetzt kurz vor dem Jahreswechsel weiß ich, dass es gut so war. Ich wünsche mir für 2014: etwas mehr Gelassenheit, spannende Projekte, Kunden mit denen ich weiter wachsen darf und die nötige Prise Demut.
    Dir und allen, die hier lesen, wünsche ich einen guten Start in das neue Jahr.
    PS: Gewinnen würde ich auch ganz gern. ;)

    Beatrix
    am Dienstag, 31. Dezember 2013 um 12:58 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich wünsch mir für 2014 vor allem Gesundheit für mich und meine Familie. Leider hatten wir 2013 und auch schon 2012 nicht besonders viel davon, ich hoffe einfach, es geht in der Hinsicht mal aufwärts.
    Guten Rutsch und ein tolles Jahr 2014 wünsche ich allen noch.

    Stefanie
    am Dienstag, 31. Dezember 2013 um 11:27 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich habe mir für das neue Jahr vorgenommen mehr an mich zu denken, mehr Sport zu machen und viel mehr Reisen

    Michi
    am Dienstag, 31. Dezember 2013 um 08:31 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susanne,
    für 2014 wünsche ich mir meinen Perfektionismus fallen zu lassen und die nächste Adventszeit ohne mörderischen Stress genießen zu können. :)

    Einen guten Rutsch und liebe Grüße,
    Christine

    Christine
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 21:58 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Mein Vorsatz für das neue Jahr: mehr Musik in mein Leben lassen, mehr Konzerte besuchen und die Trauer hinter mir lassen

    gabriele schammler
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 20:27 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Hallo Susanne,

    Ich bin durch eine liebe Freundin an deinen Blog geraten und lese diesen wenn Zeit ist immer gerne.
    Durch dich und viele andere gute Blogs habe ich mir nun vorgenommen mich im nächsten Jahr auch als Bloggerin zu versuchen. Da ich Fotografin bin, kann ich zum Glück Bilder bloggen und brauch nicht soviel schreiben, denn da tue ich mich etwas schwer. Ich hoffe ich halte meinen Vorsatz durch und kann am Ende des Jahres auf viele schöne Bilder zurückblicken ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    Nicole
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 17:05 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Der Carmex Lip Balm leuchtet mir in Deinem Korb entgegen, liebe Susi. Und nachdem ich im letzten Jahr viel mehr Beauty-Filmchen und Blogs angesehen habe, als ich je zu träumen gewagt hatte - auch dank textterella - habe ich unzählige Schwärmereien davon gelesen. Da würde ich gerne mitreden, mitschmieren können. Und dann wäre ich endlich bereit für die Spielchen „what’s in your handbag”. Tadah, then I could join the club. ;-)

    Martina
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 16:08 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Für das nächste Jahr wünsche ich mir mehr Zeit, um all die tollen Produkte, die ich ja sicher gewinne, ausprobieren zu können. ;-) Und mehr Zeit, um tolle Blogs zu lesen!

    Ricarda
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 13:01 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ha! ;-)

    Ich _bin_ bei Facebook (allerdings eher so sporadisch und anfallartig *g* - also mal gaaaaaaaaaaaaanz lange am Stück und dann wieder vier Tage gar nicht) und sehe immer zu, dass ich die Montagsinterviews teile?

    Und warum?
    Weil ich genau weiß, dass diverse Frauen, die ich kenne (und die tatsächlich keine Textinen sind ;-), genau diese Interviews mit großem Interesse lesen und schätzen.

    So wie ich - die ich immer wieder auf diesem Wege Neues über Bekannte entdecke.
    Und nostalgische Bilder ansehen kann ;-)

    Über meine Wünsche fürs neue Jahr denke ich dann mal morgen abend/nacht nach.
    Oder so ;-)

    Allerdings gab es bereits ein „kosmetisches” Highlight, gegen dessen Wiederholung ich so gar nichts hätte:
    Mein phänomenales Töchterlein hat mir tatsächlich die Fußnägel lackiert - zweifarbig!
    Und das! Mir!!!! (Bei der das Schönheits-und-ich-pflege-mich-Gen irgendwo noch bevor es je Fuß fassen konnte, abhanden kam ;-)
    Unfassbar.
    Schön.

    In diesem Sinne, herzliche Grüße
    Michaela

    Michaela Pelz
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 12:19 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susanne,

    keine Sorge - ich will nicht schummeln, ich hab ja weiter oben schon einmal mitgemacht….und möcht natürlich immer noch gewinnen :-) .......

    aber ich hab noch was zum Nachliefern, und zwar meine Wünsche für 2014 - keine Vorsätze!
    Hier sind sie:
    http://bettinastackelberg.de/blog/?p=271

    Komm gut rüber!
    Herzlichst, Bettina

    Bettina Stackelberg
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 11:39 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Hach, Susi,
    gerne like ich dich und dein Blog auf allen Kanälen, und das nicht nur aus persönlichem „Gelike” oder gar schnödem Gewinnspielinteresse.
    Die Seite ist es einfach wert! Und das sag’ ich, obwohl ich gar nicht sooo modeaffin bin. Und auch kein Schönheitsprodukt-Addict.

    In 2014 WERDE ich mein zweites Buch „Läden und Leute” fertigschreiben. Ich schwör!!!
    Und ja, zum Fußnägel-Lackieren will ich mir auch mal wieder mehr Zeit nehmen…
    Guten Rutsch einstweilen wünscht
    Jutta

    Jutta
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 11:33 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Guten Morgen Susanne,

    danke, dass du auch Teilnehmerinnen ohne FB akzeptierst! ;-)
    Ich würde mich sehr über deinen Gewinn freuen. Deinen Blog lese ich seit ca. 2 Wochen und finde ihn klasse!
    Jetzt zu meinen „guten Vorsätzen”: abnehmen und geringeres Gewicht halten ist ganz wichtig; eine Homepage soll meine berufliche Selbständigkeit unterstützen; ein Umzug aus dieser Energie fressenden Wohnung in eine rundum wärmere Wohung in einer anderen Gegend; einige Reisen um Freunde zu besuchen… Es ist also viel Entfaltung & Veränderung angesagt.
    Ich wünsche dir und allen Leserinnen einen schönen Jahreswechsel und alles Gute für’s Neue Jahr
    GLG

    Christina
    am Montag, 30. Dezember 2013 um 11:22 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich nehme supergern an Gewinnspielen teil, wenn es was für die Schönheit *tätschl* zu gewinnen gibt. Deine Blogs und vor allem die Montagsinterviews lese ich leidenschaftlich gern.
    Was ich mir für 2014 wünsche? Viel und nichts. Mehr Inspiration, wohin es im Job für mich gehen soll. Mehr Zeit für die Familie und für kleine Entspannungsrituale. Gesundheit. Und natürlich den Lottogewinn ;-)

    Liebe Grüße und ein wunderbares 2014 auch für dich.
    PS: auf FB hab ich texterella schon läängst geliked.

    Michaela
    am Samstag, 28. Dezember 2013 um 21:07 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • HALLO,
    2014 MÖCHTE ICH MIR KEINE GRAUEN KLAMOTTEN MEHR KAUFEN. Mein Alltag soll mehr Farbe bekommen.

    Hilda
    am Samstag, 28. Dezember 2013 um 20:06 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • für 2014 wünsche ich mir mehr Zeit für Yoga und damit trotz all der Lektürestapel Zeit für mich ganz allein, ohne Telefon, facebook oder Emails.
    Eine junge Frau, ihre Yogamatte, ihr Atem und ihr Herzschlag.

    Mit lieben Grüßen
    Mary

    Mary Ann Sommer
    am Samstag, 28. Dezember 2013 um 19:17 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Für das neue Jahr wünsche ich mir nur, dass mein Baby gesund und munter weiter wächst und das natürlich alle anderen Menschen ebenfalls gesund bleiben. Alles andere ist egal!!

    Liebe Susanne, vielen Dank für ein tolles Online-Jahr mit Dir.  :-)

    Ganz liebe Grüße
    Tina Kr*acker

    Tante Emma
    am Samstag, 28. Dezember 2013 um 16:40 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Hallo Susanne,

    entweder bin ich genauso unorganisiert wie du oder es ist einfach als mehrfach Mutter in der Vorweihnachtszeit die auch noch nebenbei arbeitet so… Ich war auf einem Weihnachtsmarkt aber mit zwei Kleinen Mädchen (4 & 5) und ehrlich gesagt das ist nicht besinnliches… und im Geschäft eher ein Hindernislauf… Nein! hier, Vorsicht! da

    ICh wünsche Dir, dass Du mir im nächsten Jahr das Rezept verraten kannst wie wir es besser / beesinnlicher machen können ;-)

    lg

    michaela

    michaela
    am Freitag, 27. Dezember 2013 um 14:59 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ohhh ein toller Korb! :)

    Was ich mir Vornehme: nicht mehr so viel aufregen und vieles lockerer sehen!
    und abnehmen… wir kennen das ja alle! ;)

    Natalie
    am Dienstag, 24. Dezember 2013 um 20:02 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Was wünsche ich mir fürs nächste Jahr? Schwierig, denn das alte Jahr hat mir schon viele Wünsche erfüllt. So kann es weitergehen.
    Aber ich kann mich hier einem Wunsch anschließen, nämlich den mit den Schuhen.;-)
    Tolles Wort: Geh- und Stehschuhe.
    Aber mir gefällt die Idee, die Produkte, die sich im Laufe des Jahres so ansammeln am Ende des Jahres zu verlosen. Mal schauen, ob ich das im nächsten Jahr in meinem Blog auch umsetzen kann.

    Susanne
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 21:12 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Bin leider auch nicht bei Facebook. Lese aber deinen blog immer wieder gerne. Ist bei mir als Startseite ????.  Ich habe keine guten Vorsätze für 2014, weil ich sie dann nicht einhalte. Ich versuche meine Vorsätze im Jahr möglichst einzuhalten. Eine frohe Weihnacht wünscht euch allen
    Gretje

    Gretje
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 18:44 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Es gibt wenige Blogs, an denen ich dauerhaft kleben bleibe. Na, und Texterella schafft es, mich immer wieder zu begeistern, zu überraschen, mit spannenden Texten und Interviews zu packen. Danke und wie gesagt - ich freue mich darauf, dass die Interviews irgendwann mal als Buch rausgegeben werden.

    Wünsche eine schöne Weihnachtszeit und vielleicht trifft man sich ja bei Blogst 2014?

    Farbenfreundin
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 17:45 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susi,

    ich würde mich sehr über den Kram freuen! Ich vertrage selber leider so gut wie gar nichts im Gesicht außer Eubos und Linola, aber ich geb gerne weiter und da sind ja auch noch andere tolle Sachen drin! ;)


    Viele Grüße aus Düsseldorf!

    Barbara
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 17:09 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich will auf die AIDA ;) und Frieden zwischen den Menschen… Ich will, dass es meinen Freunden gut geht im neuen Jahr und dass sie jeden Tag Lächeln können… Dabei will ich gern helfen.

    Pinkyfisch
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 16:37 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh, das ist aber schön, dass man auch hier liken darf, dann verrate ich dir auch, dass ich mir zu Weihnachten endlich eine eigene Website wünsche. Und wenn das Christkind damit überfordert ist (das war es letztes Jahr schon), dann nehme ich mir ganz fest vor, mich endlich selber drum zu kümmern.

    Und wenn ich noch einen Wunsch frei habe, dann würde ich Texterella bitten, mal ein Auge auf Schuhe zu werfen - keine Sitzschuhe, sondern Steh- und Gehschuhe: Woher kommt das Leder, sind da wirklich so giftige Chemikalien drin, dass man Schuhe nicht barfuss tragen sollte? Wie werden sie hergestellt, gibt es fair hergestellte Schuhe?...

    Liebe Weihnachtsgrüße von Doris

    Doris
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 16:35 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Liebe Susanne,

    welch ZAUBERHAFTE Idee!! Ich bin nicht auf Facebook, like einfach hier und auf Twitter heftigst. Ich liebe Deine Interviews und die zahllosen tollen Tipps, die du mir im Beautybereich schon beschert hast…...von Herzen DANKE dafür.

    Ich hatte eine Zeitlang auch die Glossybox abonniert, länger aber schon nicht mehr. Daher wäre solch ein wunderbares Präsent herzallerliebst.

    Hab ganz doll wunderbare Tage - ich freu mich sehr auf unser Kennenlernen 2014 (*hüstel…..dann endlich mal!)

    Herzlichst Bettina

    Bettina Stackelberg
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 15:45 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ach was! Natürlich kannst du teilnehmen, Doris! Ist doch Weihnachten! :-) Wegen mir muss sich hier niemand bei Facebook und Co. anmelden!

    Susi
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 12:53 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Bin leider nicht bei Facebook und kann deshalb nix gewinnen :-(( Macht aber nichts. Ich wollte dir Dank sagen für die Idee mit den Montagsinterviews, die mir jeden Wochenanfang verschönern - spannend, gut gefragt und gut geschrieben. Frohes Fest!

    Doris
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 12:39 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ich möchte Dir auch für die tollen Interviews danken. Ich freue mich immer sehr sie zu lesen, auch die veränderungen der Personen auf den Fotos - toll. Mal sehen wie es im neuen Jahr weitergeht. Was ich mir wünschen würde: Haarpflege oder Masken oder Duschgel :) Aber auch ohne, vielen Dank und ein schönes Fest wünscht kerstin

    Kerstin
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 11:50 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Es war eine stressfreie Adventzeit. Und es war ein Jahr mit Zeit, die ich mir bewusst genommen habe für liebe Menschen und schöne Dinge.

    Och, aber vielleicht lässt sich da 2014 noch steigern?

    Danke für diese Aktion, aber auch für alle Artikel, die diese Seite so lesenswert machen!
    Schöne, entspannte Weihnachtstage!


    P.S.
    Zum Beispiel zum Nägel lackieren könnte ich mir öfter mal Zeit nehmen ;-)

    Sonnenschein
    am Montag, 23. Dezember 2013 um 10:37 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Texterella wünscht dir fabelhafte Weihnachten!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Wochenend-Wow: Weihnachtsglück!

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de