mode-lifestyle
 

Brazilian Waxing kennen wir ja spätestens seit dieser einen schmerzhaften Episode bei Sex and the City, und nun gibt’s auch noch ein Peeling dazu. Also - fürs Gesicht.

Brazilian Peel nennt sich das Ganze, alldieweil die Zutaten aus dem brasilianischen Regenwald stammen. Sagt der Hersteller. Hallo-wach!-Droge Guarana ist drin, und Acai - und alles zusammen soll es unsere Falten und Fältchen wegpolieren, dass es eine wahre Freude ist. Sagt der Hersteller.

Ich selbst hab’s noch nicht ausprobiert. Und ich erzähl’s euch nur, weil mir die Farben gefallen und mir heute nichts Spannenderes untergekommen ist. Ja, und Anti Aging ist ja irgendwie immer gut. Sagen die Hersteller.

(Kaufen kann man es bei Sephora und gefunden habe ich es bei der liebsten Mrs Lilien. Dort gibt es auch noch mehr zum Anti-Agen, für den Fall, dass dir der brasilianische Urwald nicht reicht.)

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 06. September 2012, 15:07 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 1256 | Kategorie: Beauty, Hautpflege | Tags: , ,
Das könnte auch interessant sein:
Friday's Fav: "Pure Vitamin C Powder" von Dr Sebagh
Hautpflege und Kosmetik: Schönheit für jeden Hauttyp
 

Kommentare

  • Acai und Guarana aus dem Urwald, der Rest ....

    Doris am Donnerstag, 06. September 2012 um 17:46 Uhr
  • Der Rest ...??

    Guarana und Acai nehmen wir auf jeden Fall ins Portfeuille auf. :-)

    Susi am Freitag, 07. September 2012 um 13:03 Uhr
Seite 1 von 1 Seiten
Schreibe einen Kommentar:
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.  
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  •  
  •  
 
 

arrow Zum nächsten Beitrag: Wochenend-Wow: Black is beautiful!

arrow Zum nächsten Beitrag.

arrow Zum vorherigen Beitrag: Neu in meiner Blogroll: Neu4Bauer.

arrow Zum vorherigen Beitrag.



Herzblutdinge

Herzbluttexte


WERBUNG







KOOPERATIONEN



 
WERBUNG

navabi.de

© 2014 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de