mode-lifestyle
 

Wir erinnern uns: Kalendarisch ist Hochsommer. Das ist die Zeit, in der wir schwitzen und auf die 35 Grad im Schatten fluchen sollten.

Nun, ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass der August ein Einsehen hat. Zumindest habe ich bei net-a-porter.com schon mal Sommergarderobe gesichtet, die definitiv hitzetauglich ist:

trägerloser Badeanzug in Rot im Retro-Stil

(Foto/Kaufen: net-a-porter.com)

Jaja, Retro rulez - und ein bisschen Venus à la Esther Wiliams steckt doch in jeder von uns ... ;-))

 

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 31. Juli 2011, 12:15 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 6291 | Kategorie: Mode, Kleidung, Bademode & Dessous, | Tags: vintagestrandmoderetrobademodebadeanzug
Das könnte auch interessant sein:
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
Sommermode 2012: aber bitte mit Farbe!
Out of Stock! :-(
 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Gewinnspiel: Pretty in Pink!

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Wochenend-Wow: Was mit Perlen!

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de