mode-lifestyle
 

Das US-Label Anthropologie ist ja auch so ein ... ein ... ihr wisst schon: Man klickt sich rein und kommt mit einem Schwung Kleider wieder raus. Lange Zeit gab es das Label nur in den Staaten, doch leider hat die Marke ihren Weg mittlerweile auch nach Deutschland gefunden. Tststs - es bleibt einem auch nichts erspart.

Und da findet man dann solche Träume:

Hier gibt es fatalerweise noch mehr von der Sorte. Wenn du sparen willst, klick besser erst gar nicht. :-)

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 03. Juli 2013, 19:06 Uhr
Kommentare: 4 | Aufrufe: 6636 | Kategorie: Mode, Kleider & Röcke, | Tags: spitzemode am mittwochmodekleidanthropologie
Das könnte auch interessant sein:
Mode am Mittwoch: Richtig gewickelt!
Mode am Mittwoch: Pink meets Koralle.
Mode am Mittwoch: Herbstallüren in Knielang.
 

Kommentare

  • Ihr mit Euren Fragen - raumgefärbt? Ich konnte nicht anders: auf der UK-Webseite heisst das Kleid „Barents Space-Dyed Chemise”, ind er Abteilung „sleep and lounge”. Schöner Begriff, what are you doing - loungin. ;-)

    Und das Netzt erklärt auch, dass das keine Weltraumforschung - und färbung ist, sondern einfach eine Technik, um ein meliertes Garn zu bekommen.

    http://www.wisegeek.com/what-is-space-dyeing.htm

    Puh, jetzt können mich endlich Arbeitsfragen quälen. ;-)

    Martina
    am Freitag, 05. Juli 2013 um 12:46 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Raumgefärbt?? Ich grüble seit gestern, welche Farbe das nun sein könnte. Durchsichtig??? ;-)

    Susi
    am Freitag, 05. Juli 2013 um 11:14 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ahhhh. An ihren Übersetzungen könnten die allerdings noch etwas feilen. „Raumgefärbtes Neglige” …

    Sibylle
    am Donnerstag, 04. Juli 2013 um 19:23 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Das Kleid ist ein Traum und ich wollte gerade hinklicken, da habe ich deinen letzten Satz gelesen…

    Lieben Gruß

    Cla
    am Mittwoch, 03. Juli 2013 um 22:14 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: DIY für Fashionistas: Schuhe zum Selbermachen.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Salzwasser im Haar!

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de