mode-lifestyle
 

Oder: Was schert mich mein Geschwätz von gestern! ;-)


Kaschmirpulli mit Fledermausärmeln und großem Ausschnitt von hessnatur
Kaschmirpulli in drei Farben. Von hessnatur*.


Natürlich brauchen wir ihn nicht. Diesen Kaschmirpulli, weder in blau noch in grau noch in hellem, meliertem Braun. Aber guck mal, wie kuschelig der aussieht – und wie sexy.

Vielleicht brauchen wir ihn also doch? Also: ich. ;-)

Zumindest ist der Pulli einer von der guten Sorte. Nämlich von hessnatur*. Was die Entscheidung nicht unbedingt leichter macht. Aber wenigstens politisch korrekt.

PS: Noch mehr Schönes gibt es übrigens hier!

*Affiliate-Link

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 17. September 2014, 08:59 Uhr
Kommentare: 4 | Aufrufe: 2627 | Kategorie: Mode, Grüne Mode, Kleidung, | Tags: organic fashionöko-modenaturmodenachhaltige modehessnaturfairtradefaire modeeco fashionbio fashion
Das könnte auch interessant sein:
Gut gewickelt: Öko-Mode aus Kanada.
Mode am Mittwoch: Neues von Manomama.
Die neue Manomama-Kollektion ist da!
 

Kommentare

  • Och von Kaschmir kann ich gar nicht genug bekommen:). Deshalb habe ich auf meiner letzten Edinurgh Reise den Koffer nur so damit vollgestopft. Gratuliere mir jeden tag zu der weisen Entscheidung, auch wenn mein Mann das niemals so sehen wird;-) LG Sabina @Oceanblue Style

    PS: Über 2 unterschiedliche Modelle in Farbe und Qualität hatte ich schon hier berichtet: http://oceanbluestyle.blogspot.com/2014/02/cashmere-tartan-ein-rock-zwei-tops.html

    Sabina @Oceanblue Style
    am Freitag, 19. September 2014 um 19:07 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • *grins*
    Oder warum zwar unser Kleiderschrank keinen Kaschmirpulli braucht, wohl aber unsere kuschelbedürftige Seele. Und die darf schließlich auch mal bedacht werden. Zumal mit einem wirklich so schönen Teil.
    Ich habe gerade einen Kaschmirpullover zurückgeschickt. Er war mit „hellblau” beschrieben, in Wirklichkeit aber „hellmintgrün”. Da sagte meine Seele „Nö!”
    Liebe Kuschelgrüße von Bianca

    Bianca / Kleidungs-Stück
    am Donnerstag, 18. September 2014 um 11:12 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Gegen schöne Dinge sind wir halt doch nicht gefeit. ;)
    LG Cla

    Cla von Glam up your Lifestyle
    am Mittwoch, 17. September 2014 um 19:00 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Haha super, ich sag ja, mir gehts genau so.
    Gestern noch nehme ich mir vor weniger zu kaufen,
    am nächsten Tag sind die guten Vorsätze schon wieder
    dahin.
    Übrigens der Pulli sieht toll aus, ich liebe Kaschmir und
    besitze schon einige Pullis uns Schals.
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.wordpress.com

    Alnis
    am Mittwoch, 17. September 2014 um 11:04 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Herbsthimmel.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Die Sehnsucht aus dem Kleiderschrank. Oder: Warum wir keinen neuen Kaschmirpulli brauchen.

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de