mode-lifestyle
 

Dachten wir nicht alle ein bisschen, Mode zum Liebhaben käme aus Frankreich oder Italien? Papperlapapp und nonono!

Mode zum Verlieben kommt aus England. Von Johnny Boden. In einem entzückenden kleinen Katalog mit reizenden Fotogeschichten und charmanten Texten landete sie gestern in meinem Briefkasten. Ganz analog. Zum Durchblättern. Vorm offenen Kamin und Prasselfeuer (England, you know! ;-))!

Da waren Kleider dabei (Ich sage nur: Amelie!)! Und Hosen - geblümt wie der Frühling! Und Blusen wie eine Sommerwiese! Und Regenmäntel, dass man sich fast einen Sommer voller Dauerregen wünschen würde.

Aber guck einfach selbst!
Du wirst Johnny lieben. I’m sure.

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 10. Januar 2013, 16:09 Uhr
Kommentare: 5 | Aufrufe: 4001 | Kategorie: Mode, Lieblingsshops, | Tags: johnny bodenfrühjahrsmode
Das könnte auch interessant sein:
Mode am Mittwoch: Blumen statt Business!
Gewinn dir was! Zum Beispiel eine Ledertasche von Johnny Boden!
Mode am Mittwoch: Urlaubsstimmung!
 

Kommentare

  • Die Kleider sind wirklich köstlich, da kann frau ja jedes einzelne (na ja, fast jedenfalls) von kaufen - und erschwinglich sind sie auch noch. Toller Tip. Vielen Dank!

    Charlotte
    am Freitag, 11. Januar 2013 um 13:56 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Und vor allem tragbar. Was bringt mir tolle Mode, die ich auf Hochzeiten etc. anziehen kann. Da habe ich den Schrank voll, aber wie oft braucht man das. Das sind Sachen in denen sieht man toll aus, wenn man sein Kind von der Schule abholt und danach in den Supermarkt flitzt. Auch die Kindersachen sind superschön (wenn auch für eine Saison etwas teuer…)

    Kathrin von Happy Home
    am Donnerstag, 10. Januar 2013 um 19:04 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Wow! Die Kleider sind teilweise echt super-schön :-)

    Marion
    am Donnerstag, 10. Januar 2013 um 18:10 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ach du heilger BimBam sind die Kleider schön! Da weiss ich nicht recht wie ich mich verhalten soll. Am besten die Kreditkarte wegsperren und den Schlüssel wegschmeißen ;-)

    Danke für den Tipp und liebe Grüße
    Christin

    mrs.mandel
    am Donnerstag, 10. Januar 2013 um 17:34 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Oh ja, vor allem die Kleider machen süchtig! Ich habe mir letztes Jahr zwei aus Jersey gekauft und hatte sie den ganzen Sommer über immer im Wechsel an. Das Waschen haben sie auch überstanden. Schön und unkompliziert, gute Kombi!

    Antje
    am Donnerstag, 10. Januar 2013 um 17:30 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Das Donnersblog: Foxy Cheeks.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Lecker!

Zum vorherigen Beitrag.





Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de