mode-lifestyle
 

Kennst du die uralten Filme mit Esther Williams und erinnerst dich sehnsuchtsvoll seufzend, wie fabelhaft sie trotz (oder eher: wegen!) ihrer Rundungen in ihren Badeanzügen aussah? Ja? Dann habe ich jetzt den Badeanzug für dich!


(Foto/Kaufen: Badeanzug von Kiyonna* bei Navabi)


Na? Zu viel versprochen?? Ich finde ihn großartig, und das ist sogar untertrieben. Der einzige Haken: Ich habe bereits einen Badeanzug in Rot. Andererseits habe ich auch mehrere Paar schwarze Socken und diverse Jeans in Blau. Von daher wären zwei rote Badeanzüge doch auch nicht komplett abwegig. Oder?

ODER??

(Falls du erst noch ein bisschen in Badestimmung kommen musst, dann klick hier.)

*Affiliate-Link

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 18. Juni 2014, 09:03 Uhr
Kommentare: 7 | Aufrufe: 2638 | Kategorie: Mode, Kleidung, Bademode & Dessous, | Tags: sizepluskiyonnagroße größenbikinibademodebadeanzug
Das könnte auch interessant sein:
Mode am Mittwoch: die schönsten Badeanzüge der Saison.
Mode am Mittwoch: Schöner Baden!
Baden. Mit Beinchen!
 

Kommentare

  • Ich habe einen neuen knallroten Badeanzug und Susi ist schuld daran. (Und gleich noch mehrere andere teure Sachen von navabi - und die passen sogar. Das hatte ich gar nicht eingeplant im Etat. ;-) )

    Daniela
    am Donnerstag, 26. Juni 2014 um 14:17 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Ja, zauberhaft! (Ich habe ihn natürlich gekauft ... tsssss)

    Hast du gesehen, dass er bis Größe 60 lieferbar ist, Pauline?

    Ansonsten: Kennst du meinen Sizeplus-Guide?

    http://www.texterella.de/mode-text.php/lifestyle/comments/Onlineshops-Grosse-Groessen-Sizeplus/

    Vielleicht findet sich da was.

    Susi
    am Donnerstag, 19. Juni 2014 um 16:38 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Zauberhaft. Sofort kaufen!

    Wäre mir leider zu klein, deshalb bin ich auf der Suche nach einem funktionsfähigen Badekarren ;-)

    Pauline
    am Mittwoch, 18. Juni 2014 um 20:30 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • fühle regelrecht wie meine Füße durch den nassen Sand patschern. hach, ja. Ferien. - ich sammle übrigens rote Schuhe. sportlich. elegant. hoch. flach. offen. geschlossen. bräunlich. blaustichig. pink. - da kann man das auch mit Badeanzügen machen. ganz bestimmt. :-)

    Clia
    am Mittwoch, 18. Juni 2014 um 14:34 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Der ist wirklich hübsch! Muss man den Badeantzug nicht laufend wechseln, um sich nicht zu erkälten?
    Liebe Grüße
    Alice

    Alice Scheerer
    am Mittwoch, 18. Juni 2014 um 12:22 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Mode argumentieren ist meine absolute Stärke. :)) Besonders wenn man dabei auch noch spart.

    Susi
    am Mittwoch, 18. Juni 2014 um 12:01 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

  • Der Badeanzug ist wie für Dich gemacht, Susi! Deine Argumente sind außerdem absolut schlüssig… und er ist im Sale :-)

    LG nach Schottland,
    Annette | Lady of Style

    Annette
    am Mittwoch, 18. Juni 2014 um 11:51 Uhr

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar:
 
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  • Name*
     
  • Email*
     
  • Website
     
  • Kommentar*
     
  • CAPTCHA*
      
  •  
  •  
  •  
 
 

Zum nächsten Beitrag: Neu in meiner Blogroll.

Zum nächsten Beitrag.

Zum vorherigen Beitrag: Finde den Regenbogen!

Zum vorherigen Beitrag.


Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de