mode-lifestyle
 

Seit fast neun Jahren gibt es Texterella. Die ersten Jahre habe ich mich einfach treiben lassen – Themen wurden behandelt wie sie mir begegneten. Auf Texterella landete, was mir gefiel, was ich spannend fand, was ich anderen zeigen wollte. Ich schrieb über ultrakurze Blumenminiröcke mit demselben Verve wie über Anti-Falten-Cremes ... Meine Hauptsache war: Spaß!

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 11 | Aufrufe: 1662 | Kategorie: Lifestyle, Leben, | Tags: texterella macht sich gedankenmystery shootingmodelost placesiris apfelälter werdenalter
 

Texterella schreibt ein Buch.

Drei Wochen bis Paris!

Da isser also. Der Endspurt. Gut, den hatte ich schon häufiger angekündigt, gefühlt befinden sich das Buch und ich schon seit ... Wochen im Endspurt. Und ein wenig stimmt das auch. Letztlich schiebe ich schon seit Ende August das letzte Bisschen vor mir her bzw. kriege es einfach nicht unter und erledigt. Ein Kapitel überarbeite ich gerade (unter Schmerzen), bei einem anderen fehlt noch ein bisschen Inhalt, hier muss ich noch mal ordentlich recherchieren.

Drei Wochen bis Paris.

Aber alles überschaubar, nichts, was nicht zu schaffen wäre – bis es Ende Oktober. Denn dann geht es für mich nach Paris.

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 10. Oktober 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 991 | Kategorie: Lifestyle, Arbeit und Business, | Tags: texterella schreibt ein buchparisbuchdienstagbuch
 

Liebe Leserin, machen wir uns nichts vor: Es ist Mitte Oktober, fast schon Winter – und das heißt auch: Bald ist Mützenzeit! Ja, tut mir leid! Aber es ist so. Ganz davon abgesehen mag ich Mützen auch nicht, sie verdrücken mir meine Frisur, machen mein Gesicht noch runder und nie schaffe ich es, die Haare so zauberhaft unterm Mützenrand hervorblitzen zu lassen wie die Schauspielerinnen in irgendwelchen amerikanischen Romantikkomödien. Kurz und gut: Mit einer Mütze sehe ich zumeist ziemlich dämlich aus – und wenn ich schon dämlich aussehe, dann wenigstens mit einer hübschen Mütze.

Etwa so einer:

Traumhaft schöne Baskenmütze von Helen Moore, die nur mit Fake Fur/Fellimitat arbeitet.

Baskenmütze mit Fake-Fell-Bommel* von Helen Moore. Gibt es auch noch in Grau mit Samtblau.. (Ja, klick ruhig mal auf den Link, angezogen sieht sie noch hübscher aus!)

 

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 08. Oktober 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 1 | Aufrufe: 1057 | Kategorie: Mode, Accessoires , | Tags: wintermodemützemodehelen moorefellimitatfake furbaskenmütze
 

Ich liebe das Internet dafür, dass es mich mit Menschen zusammenbringt und vernetzt, die ich noch vor 25 Jahren nie kennengelernt hätte. Manchmal leben sie tausende Kilometer entfernt, und dennoch nehme ich tagtäglich an ihrem Leben teil, weiß, wann ihre Kinder Geburtstag haben, wo sie im Urlaub sind, welche Bücher sie lesen. Und wo sie am Samstag Sushi gegessen haben. Oder Tapas.

Ja, unsere Welt ist transparent geworden. Meine Welt ist ein offenes Buch! Mein Blog, Facebook, Instagram, Whatsapp ... pling pling pling – ständig sende ich Signale aus. Mich zu orten ist ein Kinderspiel. „Oh, du bist gerade in Hamburg! Hast du Lust auf einen Kaffee?“ Manchmal erzählen mir Menschen Dinge aus meinem Leben, die ich selbst schon längst vergessen habe – ich hatte sie irgendwann und irgendwo erwähnt und dieses Internet vergisst bekanntlich nichts. Ja, mein Leben findet zu einem nicht unerheblichen Teil in der Öffentlichkeit statt. Das soll nun keine Klage sein, ich habe mir dieses Leben ja selbst gewählt. Aber manchmal ...

Mystery Shooting: Ich habe mich auf die Suche nach der Magie des Verborgenen gemacht und einige dieser Lost Places modisch inszeniert.

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 05. Oktober 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 16 | Aufrufe: 2816 | Kategorie: Lifestyle, Leben, Reisen, | Tags: texterella liebt modesizeplusplussizemystery shootingmodelost places
 

Beauty Reviews gibt es auf Texterella relativ selten. Das hat zwei Gründe: Zum ersten erhalte ich zwar viele Produkte bzw. PR-Samples, die ganz okayyyyyyylalalalala sind, aber letztlich doch wenige, die mich wirklich vom Hocker reißen. Und nur genau solche will ich dir präsentieren. Ja, ich will dir nur wirklich tolle Produkte zeigen – und ich gestehe, ich muss viele Cremetöpfchen und -tübchen öffnen und testen, um genau solche zu finden. (Ob sie dann bei dir genauso gut funktionieren, ist allerdings wieder eine andere Sache.)

Highdroxy, Cicé, Clarins, Instytutum, skin689: Fünf Beautyprodukte und fünfmal Werbung aus Begeisterung

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 03. Oktober 2017, 06:00 Uhr
Kommentare: 9 | Aufrufe: 2327 | Kategorie: Beauty, Hautpflege, Lieblingsprodukte, | Tags: skin689lieblingsproduktekosmetikprodukteinstytutumhighdroxyclarinscicébeauty
 
Seite 2 von 475 Seiten  < 1 2 3 4 >  Letzte »

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de