mode-lifestyle
 

Essen & Wohnen


Noch mehr leckeres:

Prosecco auf Rosmarinsirup - ich kann nur sagen: So riecht und schmeckt der Sommer!

(Danach gab es noch leckeren Ostseesaibling mit Pfefferbirnen und Kartoffelpüree zu einem hervorragenden deutschen Grauburgunder, hach ... Ja, man könnte fast glauben, ich tue hier nichts anderes als Genießen. ;-))

 

Frühstücksfinessen: Nutella war gestern.

Ja, ihr lest richtig: Vollmilch-Nuss-Ingwer-Schokocreme ... hmmmmmmm. Könnt ihr euch das auf einem frischen, noch lauwarmen Croissant vorstellen, dazu einen großen Becher Milchkaffee?? Ich kann’s mir vorstellen, leibhaftig sogar und ich muss sagen (Überraschung! ;-)): Schmeckt lecker, nein: sehr lecker.

(Wer nun neugierig geworden ist: Hier kommt das Schokoladenwunder her.)

 

Und jetzt zu den Badewannen.

Na gut. Das ist nun nicht unbedingt dasdasdaaaas texterella-Thema - aber an einer Badewanne in Schuhform kann man doch unmöglich vorbeibloggen? Ob es sich bei diesem Modell um Manolo Blahnik oder Christian Louboutin handelt, kann ich leider nicht mit Sicherheit sagen. Kaufen kann man sie auf jeden Fall hier.

 

„Koksen ist Achtziger.”

Ich weiß nicht, wie es schmeckt, noch viel weniger, wie es wirkt, und eigentlich hatte ich bis gerade eben noch nie von „Fritz-Kola” gehört - aber ich werde mir wohl auf jeden Fall ein Notfallkästchen („vielviel Koffein”) davon in den Keller stellen (sobald ich es in der Provinz überhaupt gesichtet habe).

Aber eines ist sicher: Den Claim finde ich absolut scharf. ;-))

PS: Ich… mehr

 

Klein, fein, lecker. Mahlzeit!

Nein nein, natürlich will ich euch nicht neidisch und schon gar nicht hungrig machen, aber das feine Fingerfood im Salzburger Carpe Diem hatte schon sehr viel Charme. Und Geschmack!  

Seite 21 von 22 Seiten « Erste  < 19 20 21 22 > 

Texterella per Mail abonnieren:







Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN




 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de