mode-lifestyle
 

Schuhe


Du magst Schuhe? Du weißt, dass nicht alle Wedges essbar sind? Dann bist du hier richtig!


Nein, ich habe keinen Schrank voller Schuhe, aber ein Herz dafür – ein großes! Mein Modeherz schlägt (neben Taschen und Schmuck) vor allem für die wohl zweitschönste Nebensache der Welt: für Schuhe.


Deshalb ist die Schuh-Kategorie in meinem Blog auch mit am besten gefüllt. Hier gibt es alles zu sehen, was das weibliche Schuh-Herz begehrt: Wahnsinnige High Heels, verrückte Plateaus, zierliche Ballerinas, schluffige Schlappen, sommerliche Wedges, entzückende Pantoffel und kniehohe Lederstiefel – und natürlich auch viele ganz normale, aber besonders hübsche Schuhe.


Kurz: ein Schuh-Paradies zum Gucken und Schwelgen, zum Seufzen und zum „Hachen“.


Und dann wären da auch noch Strümpfe bzw. Strumpfe, die meiner Ansicht nach aus Kommunikationsmittel völlig unterschätzt werden! „Sag es nicht Blumen, sag es mit Strümpfen!“ ¬– könnte der Wahlspruch einiger gezeigter Exemplare lauten. (Leider habe ich bedauerlicher sogar keine Strumpf-Beine – aber du vielleicht?)

Wochenend-Wow!

Warum ich Pink und Rot liebe. Und sich die Modebranche mal ein bisschen beeilen soll.

Rot und pink sind Texterella-Farben par excellence. Besonders in genau dieser Kombination. Irgendwann möchte ich euch diese Farben als Outfit zeigen: knallrote Marlenehose zum fluffig-pinken Oberteil. Oder andersherum. Dazu schwarze Schuhe, Tasche, Accessoires – und einen Lippenstift in Chanel-Rot. Wow. Ich freue mich jetzt schon darauf.

Bis es soweit ist (im Klartext: bis die… mehr

 

Wochenend-Wow!

Es glitzert wieder.

Ich glitzere ja im Grunde ganzjährig. Aber wenn es draußen kälter und dunkler und ungemütlicher wird – dann lege ich noch mal ein paar Pailletten und ein bisschen Funkeln drauf. Irgendjemand und irgendwas muss ja für mehr Licht sorgen, ne?

Voilà: die ersten Glitzerballerinas der Saison. Weil der Tag so trüb und grau und bäh war.

Von Maje. Second Hand und gesichtet bei… mehr

 

Mode am Mittwoch: Dame in Weiß-rot.

Stell dir folgende Situation vor: Du freust dich total vor, auf eine weiße Bluse etwa, mit rotem Muster. Dann kommt sie endlich an, und sie ist tatsächlich so schön wie erhofft. Und das Beste: Sie passt perfekt zu deiner fabulösen roten Tasche von Mansur Gavriel (ja, die hat ein kleines Vermögen gekostet – aber mal ehrlich: Ist sie nicht jeden Cent wert?) und der weißen… mehr

 

Mode am Mittwoch: Festivallook und Playlist!

Letzte Woche lief ich mit einer Sommerhose und barfuß in leichten Ballerinas durch die Stadt, trank meinen ersten Cappuccino im Straßencafé und lümmelte mich auf unsere nagelneuen Terrassenmöbel. Ich atmete die Sonne ein, die Welt duftete nach Frühling und der Sommer schien nur noch einen Wimpernschlag entfernt. Vor lauter Sommerlaune schrieb ich eine Kolumne über Coachella und… mehr

 

Mode am Mittwoch: High Heels und ich.

Für manches habe ich einfach keinerlei Talent. Meinen Schreibtisch aufräumen zum Beispiel, und Buchhaltung. Kuchen backen. Nägel lackieren. Oder auf hohen Schuhe laufen. Die beiden letzten Dinge kann ich sogar besonders schlecht. (So viel erneut zum Thema „Modebloggerin“!)

Das Lackieren meiner Nägel habe ich schon lange aufgegeben. Bzw. outgesourced. Gelackte Nägel gibt es… mehr

 
Seite 1 von 31 Seiten  1 2 3 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de