mode-lifestyle
 

Leben


Werbung!

Auf leisen Pfoten: Von Feinschmeckerkatzen und geliebten Futterdiven!

Oder: „Nein, diese Dose fresse ich nicht!”

Es ist 4.30 Uhr morgens. Ich bin spät ins Bett gekommen, sehr spät sogar, und will eigentlich nur eines: schlafen, bis der Wecker um 6.30 Uhr klingelt. Pustekuchen! Ich habe die Rechnung nicht mit einem hungrigen Kater gemacht, der ab 4.20 Uhr vor dem geschlossenen Schlafzimmer randaliert, bis es ihm tatsächlich gelingt, die Klinke durch… mehr

 

Wochenend-Wow!

Ein Novembermorgen!

Das Prasseln der Regentropfen auf das Dachfenster über meinem Bett hat mich früh geweckt. Was nicht weiter schlimm ist, denn ich liebe es, mit diesem sanften Geräusch aufzuwachen. Noch einmal gemütlich umdrehen, in die Decke einkuscheln – bevor mich eine feuchte, schnurrende Nase erneut wachstupst: „Hey, hast du meine Milch vergessen?“

 

 

Texterella persönlich.

Die Sache mit der Work-Life-Balance.

Und da ist es wieder. Dieses Gefühl von Erschöpfung, das mich alle paar Monate heimsucht. Meistens dann, wenn meine To-do-Liste so voll ist, dass ich in meinem Notizbuch eine zweite oder sogar dritte Seite für sie brauche, während das Abarbeiten einer Sisyphosarbeit gleicht.

Da ist dieses geliebte Blog, das so viel mehr Arbeit macht als es an Geld einbringt. Dort der Brotjob, den… mehr

 

Texterella macht Werbung.

Auf leisen Pfoten: Vom Leben und vom Glück mit Charakterkatzen.

„A home is not a home without a cat.“

Dieser Spruch hängt in unserer Küche. Jedes Mal, wenn ich ihn lese, nicke ich innerlich. Und lächle. Ein Leben, ein Heim ohne Katzen? Un-denk-bar. Besonders natürlich, weil unsere Katzen die hübschesten, klügsten, bezauberndsten und einmaligsten überhaupt sind – ja, weltweit! Wie deine eben auch. Mit Katzen ist es wie mit Kindern: Die… mehr

 

So schmeckt der Sommer! :-)

Ich habe großes Glück, denn ich mag jede Jahreszeit, und nicht nur den Sommer! Aber diese kurze Zeit, in der die Kirschen so wunderbar rot und reif und prall und zuckersüß sind, wo sie noch am Baum hängen und nicht von Vögeln verschnabuliert wurden – ich glaube, diese Zeit ist mir die liebste Jahreszeit von allen.

Ich esse Kirschen übrigens am liebsten direkt vom Baum (und… mehr

 
Seite 3 von 20 Seiten  < 1 2 3 4 5 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de