mode-lifestyle
 

Fitness & Gesundheit


Texterella findet.

Prost Mahlzeit! Warum wir es uns wieder schmecken lassen sollten.

Seien wir mal ehrlich: Essen ist das neue Rauchen. Was auch immer wir uns in den Mund schieben – es macht krank. Dabei spreche ich nicht mal von den „bösen“ Klassikern süß, fett und alkoholisch, nicht von Torte, Chips und Rotwein. Nein, auch ganz normale Nahrungsmittel sollen uns immer häufiger schaden.

 

Texterella macht Werbung.

Anleitung für ein glückliches Leben: Vier Tipps für mehr H.A.P.P.Y.ness!

Ich habe großes Glück, denn ich bin ein glücklicher Mensch. Das Glas ist für mich immer halb voll. Ich nehme Positives stärker wahr als Negatives. Und „Hinfallen, Aufstehen und Krönchen richten“ war für mich immer schon gelebtes Leben, und kein hübscher Sinnspruch auf Instagram.

Ja, wirst du jetzt vielleicht sagen, mit dir hat es das Leben ja auch gut gemeint: gesunde,… mehr

 

Texterella persönlich.

Die Sache mit der Work-Life-Balance.

Und da ist es wieder. Dieses Gefühl von Erschöpfung, das mich alle paar Monate heimsucht. Meistens dann, wenn meine To-do-Liste so voll ist, dass ich in meinem Notizbuch eine zweite oder sogar dritte Seite für sie brauche, während das Abarbeiten einer Sisyphosarbeit gleicht.

Da ist dieses geliebte Blog, das so viel mehr Arbeit macht als es an Geld einbringt. Dort der Brotjob, den… mehr

 

Schützen, was wertvoll ist. #Gewinnspiel #Werbung

Darf ich ganz kurz ein bisschen selbstverliebt klingen? Ja? Okay. Also: Es gibt zwei Dinge an mir, die mir richtig gut gefallen. Zum einen meine Haare, speziell ihre Farbe. Ich mag mein Kastanienbraun sehr (und ja, die Farbe ist echt. :-)) Und zum anderen – meine Zähne. Auf die war ich immer schon ein bisschen stolz. Zahnpflege wurde in meiner Familie sehr groß geschrieben. Beim… mehr

 

Ich will meine Taille zurück! Das Buch zum Wunsch.

Die Sache mit dem Älterwerden wäre ja eigentlich gar nicht so schlimm – wenn da nicht der langsame, aber stetige körperliche Verfall wäre. Hier ein neues Alters- äh Pigmentfleckchen (mein Fleck auf der Wange wird freundlicherweise zumeist für ein Muttermal gehalten!), da ein weiteres Fältchen (und nein, ich rede nicht von charmanten Lachfalten!) und beim Snappen nach unten… mehr

 
Seite 1 von 8 Seiten  1 2 3 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de