mode-lifestyle
 

Lesen


„Es gibt heutzutage ganz hübsche Knie.”

Dass Karl Lagerfeld kein Blatt vor den Mund nimmt, war mir schon klar - aber dass er so boshaft sein kann? Dieses ZEIT-Interview (bereits aus dem Jahr 1996) habe ich bei Lea Loves gefunden, und ich kann mich ihrer Empfehlung nur anschließen: Lesen!

(Mein Lieblingslagerfeldzitat aus Leas Blogposting: „Ich habe keine Lust mehr auf so viel Personal. Zwingend bleiben Zimemrmädchen,… mehr

 

Noch mehr Anfix-Bücher.

Ich war erst ein einziges Mal in Paris. Und damals war ich schwanger. Nicht unbedingt die Zeit also, um Boutiquen zu durchkämmen ...

Aber wenn ich jetzt nach Paris reisen würde - und wer weiß: vielleicht tue ich das ja bald mal ... - dann hätte ich dieses Buch im Reisegepäck:

„Vintage Paris Couture: The French Woman’s Guide to Shopping” Hört sich das nicht so an, als sollte… mehr

 

Grün, aber mit Stil.

Pah, schon lange vorbei die Zeiten, als man sich in grobes, ungefärbtes Leinen hüllen oder die Schurwolle für den unformigen Schlabberlook erstmal selber spinnen musste ... „Grün ist das neue Schwarz.” - das finde ich einen ziemlich genialen Ansatz:

   

Ich habe es mir noch nicht bestellt, aber der Finger tippt schon ungeduldig auf die Enter-Taste ... ;-)

 

Ich mag ICON.

Ich mag ICON.

Du kennst ICON nicht? Das wundert mich nicht. ICON ist die vierteljährliche Stilbeilage zur Welt am Sonntag. (Ja, ich lese Welt am Sonntag. Nein, das stimmt nicht: Ich zelebriere das Lesen der WamS. Der einzige Tag in der Woche, in der ich Zeitung so lesen kann, wie ich es eigentlich immer gerne täte: Im Bademantel. Mit einem Croissant in der Hand und einem Milchkaffee… mehr

 
Seite 26 von 26 Seiten « Erste  < 24 25 26




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de