mode-lifestyle
 

Parfüms


29 Grad. Und es wird immer heißer.

Ja, man glaubt es nicht, aber seit drei Tagen ist hier nicht mehr Spätfrühling oder Frühherbst oder Warmwinter. Nein, es ist Sommer.

S. O. M. M. E. R.

Ihr wisst schon, diese Sache mit der Sonne. Dem blauen Himmel. Dem leckeren Pistanzieneis. Den warmen Nächten. Dem kühlen Eiskaffee. Und Schönmachern und -fühlern, die im Sommer einfach besonders viel Spaß machen.

Und hier… mehr

 

GlossyBox: Ich will doch nur spielen!

Seien wir ehrlich: Kosmetik muss uns Frauen nicht nur schöner machen (das ist eigentlich Grundvoraussetzung!), sie muss auch unseren weiblichen Spieltrieb befriedigen. Das fängt schon beim ersten Kinderschminkset an, das die kinderlose Patentante schenkt, und endet bei Wimperntuschen mit rotierender Bürste. Eine große Portion Spaßfaktor muss also mit dabei sein, wenn es um schön… mehr

 

After-Party-Must-have.

Ziemlich viel Koffein. Ziemlich viel Pfefferminze. Fürs schwupp wieder wach werden. Auch wenn es ziiiieemlich spät wurde.

Oder eher früh.

Gibt es auch als Seife. Bei ThinkGeek. Geniös geekig.

 

Oha!

Hätte ich das mal schon vor dem 14. Februar gefunden ...

(Foto/Kaufen: Manufactum Magazin)

 

Gutes Karma für doofe Tage.

Lush kann man lieben. Oder hassen. Die Mär von den lächelnden Creme-Rührern, die nach dem Abfüllen ihren Namen auf das Döschen pappen, niedlich finden. Oder es als absurden Marketinggag abtun. Den Duft aller Produkte für die reine Natur halten. Oder für pure Synthetik.

Wie auch immer, was auch immer. Oder eben auch nicht. Eines ist auf jeden Fall sicher: Lush macht verdammt gute… mehr

 
Seite 2 von 6 Seiten  < 1 2 3 4 >  Letzte »

Texterella per Mail abonnieren:






Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de