mode-lifestyle
 

So wie Casmir (von Chopard) und Angel (von Thierry Mugler) für mich zu Schneegestöber und Vor-dem-Kamin-kuscheln gehören, so gehört Eau d’Orange von Hèrmes für mich zum Sommer. Und zwar nicht zu den ersten warmen Tagen, nein, der Duft gehört zu Temperaturen ab 30 Grad! Nichts riecht so wunderbar nach frischen Zitrusdüften, nach faulen Sonnentagen, nach einem Picknick unter Orangenbäumen, nach leichten Sommerkleidern und breiten Sonnenhüten wie dieser herbe Duftklassiker. Ich könnte den ganzen Tag an mir rumschnuppern ... :-)

Hier kannst du lesen, was das Duftarchiv über meinen Sommerduft schreibt:

Eau d’Orange Verte von Hermes ist eines der schönsten Eau de Colognes auf dem unübersehbaren Markt der leichten Hesperidendüfte. Luftig, aromatisch und frisch pendelt der Duft in einer perfekten, naturalistischen Balance zwischen adstringierender Frische und authentisch-herber Frucht und ist an einem heißen Sommertag so sehnsuchtsvoll habenswert wie ein Glas kaltes Wasser in der Wüste.

Genau. :-)

 

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 26. Mai 2009, 11:43 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 2162 | Kategorie: Beauty, Parfüms | Tags: sommerduftparfümkölnisch wasserhèrmeseau d'orange verteduft
 

Und nein, es gab sie nicht in groß. ;-)

(Brille: Diva von Freudenhaus, Kette: Longchains von Teno, Frau: texterella herself ;-)

 
Susanne Ackstaller, Freitag, 22. Mai 2009, 11:27 Uhr
Kommentare: 9 | Aufrufe: 3293 | Kategorie: Mode, Accessoires | Tags: sonnenbrillefreudenhausdivabrille
 

Ich habe mal wieder ein wenig im Taschenblog gestöbert und dabei dabei „Mety Darmali” kennengelernt, eine Taschendesignerin aus Singapur. Während ich ihre deutsche Website ... naja ... eher farblos fand, hat es mir die englische Version total angetan. Nicht nur sind viele dieser Taschen wirklich niedlich (wenn auch sicherlich das absolute Gegenteil von cooler Lässigkeit), nein, insbesondere die Website selber ist unglaublich sehenswert (hat man erstmal die Rose mit der Glasglocke passiert ... ;-))). Richtig zum Verlieben! Hach. :-)

Klickbefehl! ;-)

 

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 20. Mai 2009, 17:43 Uhr
Kommentare: 0 | Aufrufe: 1948 | Kategorie: Mode, Taschen | Tags: taschenmety darmali
 

Heute kam der neue Gudrun-Sjoeden-Katalog. Wie immer eine Pracht - wunderwunderschön! Leider ist die Mode selbst so gar nicht mein Stil (ich bedaure das wirklich zutiefst), dafür gefällt mir der einprägsame Layoutstil umso besser.

Ich habe euch mal ein paar Katalogseiten abfotografiert und unten in die Galerie gestellt. Achja, und: Wer andere so tolle Kataloge kennt: Bitte unbedingt Bescheid geben! :-)

 
Susanne Ackstaller, Dienstag, 19. Mai 2009, 16:52 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 2928 | Kategorie: Mode, Lieblingsshops | Tags: kataloggudrun sjoeden
 

Nun also doch: Dieses knatschgelbe Dings fiel mir eben aus dem hintersten Schrankeck in die Hände: Nein, keine charmante, mit Makro fotografierte Stoffrosenbrosche, sondern ein ... eine ... eine Art Boa aus gefälteltem Stoff. Das Ding ist zirka zwei Meter land und 25 Zentimeter breit - ja, und genauso gelb wie es hier aussieht. Eine wirkliche Scheusslichkeit also und ich weiß beim besten Willen nicht, wann und wo ich das eigentlich tragen wollte.

Mir fällt eigentlich nur Fasching ein. ;-)

 
Susanne Ackstaller, Montag, 18. Mai 2009, 14:11 Uhr
Kommentare: 5 | Aufrufe: 2030 | Kategorie: Mode, Accessoires
 
Seite 452 von 465 Seiten « Erste  < 450 451 452 453 454 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de