mode-lifestyle
 

der Welt, so lese ich im Modepiloten, entsteht derzeit in den Galeries Lafayette in Paris. Hier sollen auf 6.000 Quadratmetern 100.000 Schuhpaare verkauft werden.

Ehrlich, mir machen solchen Dimensionen Angst. Nein noch schlimmer: „Zu groß” ist meiner Kaufbereitschaft absolut abträglich! Wie oft stand ich schon in ebenso riesigen wie tollen Geschäften, mit Sälen voller Designer, Marken, Farben, Stile. Und ich verstört daneben, völlig überfordert von dieser Fülle und erdrückt von dem Gefühl, in diesen Massen sowieso nur das falsche kaufen zu können.

Gott sei dank war das Schuhgeschäft gestern in München klein genug ... ;-)

 
Susanne Ackstaller, Samstag, 06. Juni 2009, 20:39 Uhr
Kommentare: 5 | Aufrufe: 2722 | Kategorie: Mode, Schuhe | Tags: schuhegaleries lafayettecamper
 

Grundsätzlich habe ich ja ein echtes Faible für Technikschnack, besonders wenn er ein angebissenes Äpfelchen trägt und noch so adrett daherkommt - aber das iBangle, naja, da wäre mir anderer Schmuck dann doch lieber lieber. :-)

(via twitter)

 
Susanne Ackstaller, Donnerstag, 04. Juni 2009, 15:55 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 1822 | Kategorie: | Tags: schmuckibanglearmreif
 

Ich werde es nie verstehen. Wohin sie verschwinden.

Meine Lippenstifte.

Regelmäßig sorge ich für Nachschub, und ebenso regelmäßig verschwinden sie alsbald ... ins Nirgendwo. Manchmal tauchen sie Monate später in irgendwelchen selten benutzen Taschen wieder auf, oder ich hatte sie in der Winterjacke eingesteckt und dort vergessen ...

Aber ebenso häufig sehe ich sie nie wieder. Einfach weg. So zum Beispiel dieser wunderbar brombeerfarbene Lipgloss, den ich kürzlich in München erstanden hatte. Eine wirklich selten schöne Farbe - dreimal benutzt, und weg. Wohin? Wohin? Gibt es schwarze Löcher für Lippenstifte, in der sie zu Antimaterie werden?

Sicher ist dies eines der letzten ungelösten Rätsel der Menschheit. Ganz bestimmt.

 
Susanne Ackstaller, Mittwoch, 03. Juni 2009, 21:24 Uhr
Kommentare: 6 | Aufrufe: 5215 | Kategorie: Beauty, Dekorative Kosmetik | Tags: lippenstiftkosmetikhandtasche
 

Hach! ;-)

Rein zufällig bin ich in diesem großen weiten Internet über die Webseite der Frankfurter Modedesigner Charlotte am Main gestolpert - und habe mich spontan in dieses Modell der kommenden Herbst-/Winterkollektion verliebt:


(Fotografie: Elena Laucht)

Schon die Farben finde ich ganz und gar unwiderstehlich ...

Allein: Mir fehlen die Beine dazu! Aber bei unserem Berlinesschen, da könnte das wirklich ganz bezaubernd aussehen. Ja, ich sehe sie schon darin, wie sie mit ihren Rehkitzbeinen und dem breiten Lachen über die Brooklynbridge enteilt ...

Pöh, ich bin neidisch. ;-)))

 
Susanne Ackstaller, Montag, 01. Juni 2009, 19:25 Uhr
Kommentare: 2 | Aufrufe: 2129 | Kategorie: Mode, Kleidung, Mantel & Jacke | Tags: charlotte am main
 

Taschen aus Papier? Das war mich bislang bestenfalls die Tüte für die Breze beim Bäcker oder fürs Aspirin in der Apotheke. Dass man aus Papier richtig elegante (und dabei auch noch recyclebare) Reisetaschen fertigen kann - das finde ich doch eine eher überraschende Sache.

Knittrig gefällt sie mir gleich noch besser, so richtig schön lässig, lebendig ...

Zu kaufen gibt es die Taschen in zwei verschiedenen Modellen bei Saskia Diez. Und guck dich auf ihrer Seite ruhig ein bisschen genauer um - ich finde viele Sachen wirklich schön, weil so gänzlich unprätentiös.

 
Susanne Ackstaller, Sonntag, 31. Mai 2009, 22:06 Uhr
Kommentare: 3 | Aufrufe: 2137 | Kategorie: Mode | Tags: saskia diezreisetaschepapiertasche
 
Seite 450 von 464 Seiten « Erste  < 448 449 450 451 452 >  Letzte »




Herzblutdinge

Herzbluttexte




WERBUNG













KOOPERATIONEN








 
WERBUNG

© 2017 texterella.de | Susanne Ackstaller

Site by blogwork.de und Sibylle Zimmermann, hz-konzept.de